pt01

Raumthermostat PT01

Es handelt sich um einen einfachen elektronischen Raumthermostat für die manuelle Regulierung der Heizung mithilfe von Infrarotpaneelen. Es besteht die Möglichkeit einer automatischen Nachtabsenkung.

Vorteile des PT01:

  • Vollwertiger Ersatz der Bimetallthermostate
  • Einfache Bedienung
  • Einfache Wandmontage
  • Regulierung der gewünschten Temperatur mit einer Hysterese von 0,3 °C
  • Einstellung der gewünschten Temperatur im Bereich von 11 bis 29 °C je 0,5 °C
  • Frostschutz-Modus 3 °C
  • Automatische Nachtabsenkung – die gewünschte Temperatur sinkt für 8 Stunden, der Zyklus wiederholt sich jeden Tag zur gleichen Zeit
  • Relaisschaltanzeige
  • Batteriestandsanzeige
Mehr
514 Kč

St

Raumthermostat PT22

PT22 ist ein digitaler Raumthermostat mit einem beleuchteten Display zur automatischen Regulierung der Infrarotpaneele.

Sein Vorteil besteht in einer schnellen Änderung der gewünschten Temperatur mit einem Drehregler und in der Möglichkeit ein Wochenprogramm mit 6 Temperaturzyklen pro Tag einzustellen.

Vorteile des PT22:

  • Voreingestelltes Wochenprogramm
  • 6 Temperaturänderungen pro Tag
  • Programmieren je 10 Minuten und 0,5 °C
  • Möglichkeit tageweise oder Mo-Fr, Sa-So und Mo-So zu programmieren
  • Großes übersichtliches beleuchtetes grafisches Display
  • Intuitive Navigation in gewählter Sprache (CZ/PL/EN/DE)
  • Einstellmöglichkeit der HYSTERESE
  • Manueller Modus (MANU)
  • Dauerhafte Abschaltung (OFF)
  • URLAUBSMODUS
  • Frostschutz (3 °C)
  • Kurzzeitige Änderung der gewünschten Temperatur
  • Funktion zum Testen der richtigen Einschaltung
  • Automatische Zeitumstellung (SOMMER/WINTER
  • Stromversorgung durch Alkali-Batterien 2 x 1.5 V/AA
  • Batteriestandsanzeige
  • Ausgabe (potentialloser Kontakt) max. 5 A/ 250 V AC
Mehr
pt22
1.410 Kč

St

Regulus TP39

LCD Thermostat TP39

Ein elektronischer Thermostat mit einem Digitalthermometer.

Die Temperatur wird mit dem Drehregler (5) mit einer Skala (4) eingestellt. Bei der Temperaturwahl wird auf dem Display der Wert (2) und auf der linken Seite ein Handsymbol (1) angezeigt. Nach der Einstellung (innerhalb von 10 Sek.) wird auf dem Display die aktuelle Raumtemperatur angezeigt und das Handsymbol erlischt.

Es handelt sich um einen elektronischen Thermostat, der die Temperatur alle zwei Minuten misst. Die Heizung schaltet innerhalb von zwei Minuten nach erfolgter Einstellung (Heizung EIN/AUS).

Der Thermostatzustand wird mit dem Thermometersymbol (3) angezeigt. Wenn der Thermostat eingeschaltet ist („Heizung läuft“), blinkt das Thermometersymbol.

Der Thermostat ist ausschließlich für den Einsatz in Innenräumen vorgesehen. Er sollte an einer Innenwand ca. 1,5 m über dem Boden an einer Stelle installiert werden, an der die Luft frei zirkuliert und die Änderungen der Raumtemperatur widerspiegelt.

Mehr
629 Kč

St

Programmierbarer Thermostat TP08

Ein programmierbarer Thermostat für die Regelung der Heizung bzw. Klimaanlage.

Bei Betrieb werden die aktuelle Raumtemperatur, die Uhrzeit und der Wochentag sowie das gewählte Programm, ein Programmsymbol, der Betriebszustand (EIN/AUS), die Temperaturwahl und die eingestellte Temperatur (Sparsam – Komfort) angezeigt.

Es stehen acht feste Programme (0 – 6 und 8) zur Verfügung; daneben können acht eigene Benutzerprogramme (10 – 16 und 18) eingestellt werden. Es können 2 Temperaturen (Sparsam und Komfort) im Temperaturbereich von 5 °C bis 35 °C gewählt werden. Programm Nr. 8 ist ein Frostschutzprogramm, bei dem die Heizung bei einer Temperaturabsenkung auf weniger als 5 °C eingeschaltet wird. Auf dem Display werden abwechselnd die Messtemperatur und das Symbol dF (Defrost) angezeigt.

Der Thermostat ist ausschließlich für den Einsatz in Innenräumen vorgesehen. Er sollte an einer Innenwand ca. 1,5 m über dem Boden an einer Stelle installiert werden, an der die Luft frei zirkuliert und die Änderungen der Raumtemperatur widerspiegelt.

Mehr
Regulus TP08
811 Kč

St

Regulus TZ33

Steckdosenthermostat TZ33

Geeignet zum Schalten einer einphasigen elektrischen Heizanlage mit einer max. Schaltlast von 16 A.

Der Thermostat schaltet die Heizanlage gemäß der gewünschten und aktuellen Raumtemperatur ein bzw. aus (Aufheizen bis zur gewählten Temperatur im Bereich von 5 bis 35 °C).

Einfache Bedienung mithilfe eines Drehreglers.

Die Raumtemperatur wird auf einem LCD-Display angezeigt.

Die Aktivierung wird mit dem Symbol des blinkenden Thermometers auf dem Display sowie mit dem Aufleuchten einer grünen LED-Lampe signalisiert.

Mehr
714 Kč

St

Drahtloser Thermostat BPT710

Der BPT710 ist ein drahtloser Thermostat (Sender), mit dem die Empfängereinheiten BPT001, BPT002 bzw. BPT003 anhand der gewünschten Raumtemperatur gesteuert werden. Die Empfänger schalten die angeschlossene Heizanlage ein bzw. aus.

Der BPT710 kann bis zu 9 Schaltelemente (Empfänger) steuern. Die Elemente werden nacheinander geschaltet, um einen hohen Einschaltstoßstrom im Netz zu vermeiden. Reichweite in Gebäuden mind. 35 m – abhängig vom verwendeten Empfänger.

Kompatibel mit den Empfängern BPT001, BPT002, BPT003.

7 Wochenprogramme mit 6 Temperaturänderungen pro Tag.

Vorteile des drahtlosen Thermostaten BPT710:

  • Beleuchtetes Display
  • Modi: AUTO/MANU/OFF/URLAUB
  • Schnelle Änderung der gewünschten Temperatur
  • Möglichkeit tageweise oder in Blöcken Mo-Fr, Sa-So, Mo-So zu programmieren
  • Information über Betriebsstunden
  • Kindersicherung – Tastensperre
  • Automatische Zeitumstellung (SOMMER/WINTER)
  • Funktion „GEÖFFNETES FENSTER“ (automatisches Ausschalten beim Lüften)
  • Einstellmöglichkeit zur Korrektur der aktuellen Temperatur
  • Frostschutz (3°C)
Mehr
Bpt710
956 Kč

St

bpt010

Drahtloser Thermostat BPT010

Der einfache drahtlose Thermostat BPT010 kann ein Schaltelement (einen Empfänger) steuern. Reichweite in Gebäuden mind. 35 m – abhängig vom verwendeten Empfänger.

Kompatibel mit den Empfängern BPT001, BPT002, BPT003.

Vorteile des BPT010:

  • Schneller Wechsel der gewünschten Temperatur mit einem Drehregler
  • Nachtabsenkung – Schnelltaste für die Nachtabsenkung (automatische Absenkung um 3°C für die Dauer von 8 Stunden)
  • Frostschutz (3°C)
Mehr
799 Kč

St

Drahtloser Empfänger BPT001

Der BPT001 dient zum Ein- bzw. Ausschalten einer Heizanlage in Verbindung mit dem Thermostat BPT010 bzw. BPT710.

Ein großer Vorteil besteht darin, dass der Empfänger direkt in der Installationsdose eingebaut wird.

Geeignet zum Schalten von Heizpaneelen, Elektroheizern, Strahlpaneelen, Heizmatten usw.

Mehr
Bpt001
956 Kč

St

Bpt002

Drahtloser Wandempfänger BPT002

Der BPT002 dient zum Ein- bzw. Ausschalten einer Heizanlage in Verbindung mit dem Thermostat BPT710.

Geeignet zum Schalten von Heizpaneelen, Elektroheizern, Strahlpaneelen, Heizmatten usw.

Mehr
956 Kč

St

Drahtloser Steckdosenempfänger BPT003

Der BPT003 dient zum Ein- bzw. Ausschalten einer Heizanlage in Verbindung mit dem Thermostat BPT710.

 

Mehr
Bpt003
956 Kč

St

image1

Zentraleinheit mit Bluetooth-Modul PH-CJ37-BT

Zentraleinheit mit Bluetooth-Modul zur Steuerung von weiteren Steuereinheiten (Thermostaten) für die Regelung von Infrarotpaneelen innerhalb einer Heizzone. Die Einheit kann mit einer Smartphone-App bedient werden.

Die Zentraleinheit sendet Informationen über die gewünschte Temperatur an die jeweiligen Einheiten (Thermostate). Jede Einheit regelt aufgrund dieser Informationen das jeweilige angeschlossene Heizgerät (Infrarotpaneel).Enthält einen Bluetooth-Modul für die Bedienung mit der Smartphone-AppSammelt die Heizanforderungen aus den einzelnen Räumen und schaltet die Heizpaneele entsprechend ein/aus

  • Enthält einen Bluetooth-Modul für die Bedienung mit der Smartphone-App
  • Sammelt die Heizanforderungen aus den einzelnen Räumen und schaltet die Heizpaneele entsprechend ein/aus
  • Sorgt für  beidseitige Kommunikation zwischen den einzelnen Elementen
  • Ermittelt den aktuellen Status der aktivierten Systemelemente
  • 22 Wochenprogramme, auch vom PC, mit einer Smartphone-App oder über WiFi einstellbar
  • Optional:
    • GST1/GST2-Modul – SMS-Steuerung
    • WIFI-Modul – Internet-Steuerung
Mehr
4.598 Kč

St

Zentraleinheit mit GSM PH-CJ37-GST

Zentraleinheit mit GSM (Steuerung über SMS) zur Steuerung von weiteren Steuereinheiten (Thermostate) für die Regelung von Infrarotpaneelen innerhalb einer Heizzone. Diese Einheit kann mit einer Smartphone-App bedient werden.

Die Zentraleinheit sendet Informationen über die gewünschte Temperatur an die jeweiligen Einheiten (Thermostate). Jede Einheit regelt aufgrund dieser Informationen das jeweilige angeschlossene Heizgerät (Infrarotpaneel).

  • Optionale Zentraleinheiten: -PH, +PH, – PH OT(OpenTherm), + PH OT(OpenTherm)
  • Die Einheit kann im gleichen Raum mit einer Bluetooth-App für die Smartphones bedient werden
  • SMS-Steuerung möglich (GSM-Modul in der Einheit)
  • PC-Steuerung möglich (Software enthalten)
  • Anschluss an das Ethernet/einen WiFi-Modul und Internet-Steuerung möglich
  • Die Reichweite kann mit einem Repeater verbessert werden
  • Bis zu 255 PocketHome-Elemente mit verschiedenen Funktionen können angesteuert werden
  • 22 Wochenprogramme (optional) in der Version OpenTherm inkl. Warmwasserprogramm
  • Urlaubsmodus
  • Sommermodus
  • Informationen über angeschlossene Geräte
  • Automatische Zeitumstellung (Sommer/Winter)
  • E-EPROM-Speicher für unbegrenzte Datenspeicherung
Mehr
ph-cj37-gst
5.808 Kč

St

napajeci-zdroj-5v

Stromversorgung

Dient zur Stromversorgung der Zentraleinheit im PocketHome-System.

Mehr
500 Kč

St

Ethernet/Wifi-Konverter PRE030

Dient zur Verbindung der Zentraleinheit PocketHome PH-CJ37BT und des Thermostats PT41 mit dem Ethernet- bzw. WiFi-Netzwerk. Das angeschlossene Gerät kann von jedem Netzwerkrechner aus bzw. von jedem beliebigen Ort weltweit übers Internet gesteuert werden.

Anforderungen für die Verwendung von PRE30:

  • Installierte Software zur Moduleinstellung (auf der CD enthalten);
  • Microsoft. NET Framework Version 3.5.1 oder höher
  • Gerätetreiber installieren (auf der CD enthalten)
  • Eine IP Adresse und Internetverbindung über eine Ethernet- bzw. WiFi-Schnittstelle am Ort der Zentraleinheit herstellen (mit einem Modem bzw. Router – bei mehreren Geräten)
  • Stromversorgung (enthalten)
Mehr
prevodnik-na-ethernet-pre30
3.872 Kč

St

ph-sw-pc

Software PocketHome für den PC

Software zur einfachen Programmierung und Steuerung des gesamten PocketHome-Systems vom PC aus.

Ermöglicht eine schnelle visuelle Kontrolle über alle PocketHome®-Systemelemente. Es besteht die Möglichkeit, Festwerte und Temperaturprogramme einzustellen, Temperaturgraphen anzeigen zu lassen und den aktuellen Status der einzelnen Elemente anzuzeigen bzw. zu korrigieren. Die Software ist in der Zentraleinheit PH-CJ37-BT bzw. PH-CJ37-GST enthalten.

Mehr
Kostenlos!

St

PocketHome für Android

Mit der App lässt sich die PocketHome-Zentraleinheit mit einem Mobiltelefon bzw. Tablet komfortabel steuern.

Die App dient zur Konfiguration und Verwaltung Ihrer Heizsystemelemente:

  • Hinzufügen und Paaren von Elementen mit der Zentraleinheit
  • Übersicht der Elemente im Haushalt, Sortier- und Filterfunktion
  • Verfolgung aktueller Werte (z. B. aktuelle Temperatur) an jedem Endgerät
  • Schnelle Verwaltung der Heizprogramme, Einstellung des Heizverlaufs mit Touch- und Gestensteuerung
Android Android App kostenfrei bei GooglePlay
Mehr
ph-android
Kostenlos!

St

ph-ios

PocketHome für IOS

Mit der App lässt sich die PocketHome-Zentraleinheit mit einem Mobiltelefon bzw. Tablet komfortabel steuern.

Die App dient zur Konfiguration und Verwaltung Ihrer Heizsystemelemente:

  • Hinzufügen und Paaren von Elementen mit der Zentraleinheit
  • Übersicht der Elemente im Haushalt, Sortier- und Filterfunktion
  • Aktuelle Werte (z. B. aktuelle Temperatur) an jedem Endgerät verfolgen
  • Schnelle Verwaltung der Heizprogramme, Einstellung des Heizverlaufs mit Touch- und Gestensteuerung

 

Apple Topic

App für IOS kostenles bei iTunes

Mehr
Kostenlos!

St

Drahtloser Thermostat PH-ET7-V

Der drahtlose Thermostat PH-ET7-V kann bis zu 9 Schaltelemente (Empfänger, z. B. PH-SP1, PH-SP2, PH-SP3) steuern. Die Elemente werden nacheinander geschaltet, um hohen Einschaltstoßstrom im Netz zu vermeiden.

Vorteile des PH-ET7-V:

  • Der Thermostat kann ins PocketHome® -System integriert werden
  • Der Sender misst die aktuelle Raumtemperatur und empfängt Informationen zur gewünschten Temperatur von der Zentraleinheit
  • Der Sender steuert aufgrund der erhaltenen Informationen den Empfänger über eine drahtlose Verbindung
  • Die erfolgte Änderung wird zurück an die Zentraleinheit im PocketHome® -System bestätigt
  • Die Einheit kann auch autonom arbeiten
  • Der E-EPROM-Speicher speichert Daten auch bei einem Stromausfall
Mehr
ph-bezdrat-termostat-et7
1.004 Kč

St

ph-sp1-prijimac

Empfänger PH – SP1

Drahtlose Schalteinheit – unter Schalter.

Dient zum Ein-/Ausschalten der Infrarotheizung.

Ein großer Vorteil besteht darin, dass der Empfänger direkt in der Installationsdose eingebaut wird.

Mehr
1.316 Kč

St

Wandempfänger PH-SP2

Drahtlose Wandeinheit. Dient zum Ein-/Ausschalten der Infrarotheizung.

Mehr
ph-sp2-prijimac
1.316 Kč

St

ph-sp3-prijimac

Steckdosenempfänger PH-SP3

Drahtlose Steckdoseneinheit. Dient zum Ein-/Ausschalten der Infrarotheizung.

Mehr
1.316 Kč

St

Thermoschaltsteckdose PH-TS20

Die drahtlose Thermoschaltsteckdose PH-TS20 schaltet das angeschlossene Infrarotpaneel aufgrund der Differenz zwischen der Ist- und Solltemperatur.

Die Steckdose kann autonom (nach einem von Ihnen eingestellten internen Programm) oder drahtlos arbeiten, wobei sie von der PocketHome-Zentraleinheit gesteuert wird.

Die aktuelle Temperatur wird mit einem internen Sensor gemessen und das angeschlossene Infrarotpaneel wird aufgrund der Differenz zur gewünschten Temperatur ein- bzw. ausgeschaltet.

Mehr
zasuvka-ph-ts-20
998 Kč

St

termostat-k-td

Thermostat zu Heizplatten PT712-El

Der PT712-EI ist ein Digitalthermostat mit einem Raumsensor, der die Oberflächentemperatur der Heizplatte regelt.

Funktionen der Einheit PT712-EI:

  • 2 Wochenprogramme mit 6 Temperaturzyklen pro Tag
  • HYSTERESE-Einstellung möglich
  • Einstellung der Mindestdauer für den Betrieb der Heizplatte
  • Einstellung der maximalen Grenztemperatur der Heizplatte
  • Schneller Wechsel der gewünschten Temperatur
  • Backup-Versorgung bei Stromausfall für mehr als 100 Stunden (NiMH-Akkus)
Mehr
1.440 Kč

St

Digitalthermostat PT41-S mit Thermistoren

Ein Digitalthermostat für die Infrarotheizung (Montage an eine DIN-Leiste).

Eigenschaften der Einheit PT41-S:

  • Systemsteuerung übers Internet
  • Anschluss der Temperatursensoren bzw. Raumthermostate
  • Festlegung von Prioritäten für das Einschalten der einzelnen Zonen
  • Temperaturkorrektur
  • Beidseitige Synchronisierungsmöglichkeit mit dem PC

Jede Einheit PT41-S kann die Temperatur in weiteren 8 Räumen (Zonen) regeln.

Funktionen der Einheit PT41-S:

  • Regelt bis zu 8 Zonen abhängig vom Programm von PT41-CJ (bzw. vom PC)
  • Jede Statusänderung wird mit einer LED-Leuchte an der Frontabdeckung angezeigt
  • Kann um weitere Einheiten (PT41-M bzw. PT41-S für mehrere Zonen) erweitert werden

Zusätzlich wird benötigt (nicht enthalten):

  • Stromversorgung AD 05-DIN
  • PRE-RS232/USB-Konverter (inkl. Software für den PC- KOSTENFREI)
Mehr
pt41s
3.509 Kč

St

napajeci-zdroj-pro-pt41s

Stromversorgung für PT41-S

Dient zur Stromversorgung der Einheiten PT41-S, einfache Montage an eine DIN-Leiste.

Mehr
787 Kč

St

Konverter zum Anschluss der PT41S zum PC

Der USB RS232/RJ 11-Konverter ermöglicht einen einfachen Anschluss der neuen Einheiten PT41-M(S) an den Rechner. Die Packung enthält auch die Software für die Steuerung der Einheiten PT41 (KOSTENFREI).

Mehr
prevodnik-k-pt41s
1.198 Kč

St

SUNFLEX Roof In Plus Cervena

Wärmereflektierende Folie Sunflex Roof-in

Die Folie wird über Gipskarton-, Dielen- und Mineraluntersichten, Trennwände oder Zusatzschalen angewendet. Anwendung: gängige Bauten und Rekonstruktionen, Niedrigenergie- und Passivhäuser, Holzhäuser.

Bei Verwendung der Folie Sunflex Roof in Kombination mit der Infrarotheizung kommt es zu einer Ersparnis der Heizkosten von bis zu 20 % und die Raumtemperatur erhöht sich um 2 – 4°C. Die Investition rentiert sich bereits in der ersten Heizperiode.

Dank ihrer Geschwindigkeit, welche sich der Lichtgeschwindigkeit nähert, kann die Infrarotheizung gängige Isoliermaterialien, wie Mineralwolle, Polystyrol oder Polyurethan durchdringen. Die einzige Möglichkeit bis zu 95 % dieser Wärme im beheizten Raum zu behalten, besteht im Reflektieren der Wärme durch die metallisierte Schicht der Reflektorfolie zurück in den Raum. Bei dieser Anwendung können Wärmeverluste wesentlich reduziert werden.

Die Folie SUNFLEX® Roof-In Plus verbindet die Eigenschaften einer Wärmedämmung, einer Dampfsperre und der Wärmereflexion. Dank dieser einzigartigen Kombination reduziert die Folie SUNFLEX® Roof-In Plus wesentlich die Heizkosten.

Die Dampfsperre SUNFLEX® Roof-In Plus wird aus einer einzigartigen mehrschichtigen Polsterfolie hergestellt, die mit einer reflektierenden metallischen Beschichtung versehen ist. Um die Haltbarkeit zu verbessern, befindet sich diese metallische Beschichtung zwischen zwei dünnen Folien und reflektiert bis zu 95 % der Wärmestrahlung zurück in den beheizten Raum.

Die Folie SUNFLEX® Roof-In Plus dient in Verbindung mit der Luftschicht zwischen der Folie und der Innenbeschichtung als zusätzliche Isolierung, die den gleichen Wärmewiderstand wie 6 cm Mineralwolle aufweist (der Wärmewiderstand der Beschichtung mit einer Luftschicht von 3 cm beträgt 1,1 m2 k/W).

Durch die Verwendung der Folie SUNFLEX® Roof-In Plus werden außerdem Wärmebrücken bei Dachsparren eliminiert.

Packung: Rolle 1 x 50m – 50m2

Mehr
3.207 Kč

St

Reflektorfolie SunflexFloor Plus

Die Folie wird in der Grundplatte angebracht. Sie reflektiert ca. 95 % der Infrarotstrahlung, welche sonst ohne Anwendung der wärmereflektierenden Folie im Gebäudefundament verloren gehen würde. Ersparnis der Heizkosten beträgt bis zu 19 %. Die Investition rentiert sich bereits in der ersten Heizsaison.

Dank ihrer Geschwindigkeit, welche sich der Lichtgeschwindigkeit nähert, kann die Infrarotheizung gängige Isoliermaterialien, wie Mineralwolle, Polystyrol oder Polyurethan durchdringen. Die einzige Möglichkeit bis zu 95 % dieser Wärme im beheizten Raum zu behalten, besteht im Reflektieren der Wärme durch die metallisierte Schicht der Reflektorfolie zurück in den Raum. Bei dieser Anwendung können Wärmeverluste wesentlich reduziert werden.

Die Wärme von der Fußbodenheizung wird nicht nur nach oben, d. h. in den beheizten Raum, sondern auch nach unten, in den Fußboden geleitet; dadurch entstehen Wärmeverluste. Die Bodenfolie SUNFLEX® Floor Plus reflektiert die Wärmestrahlen zurück in den beheizten Raum und reduziert eine unerwünschte Erwärmung des Bereichs unterhalb der Wärmeleitung (bzw. unterhalb der Matte).

Die Folie SUNFLEX® Floor Plus erhöht die Wärmewirkung der Fußbodenheizung um bis zu 8 % und reduziert die Wärmeverluste im Fußboden um bis zu 18 %. Außerdem verbessert sie die Wärmeleitung nach oben und in die Seiten und hilft somit, eine gleichmäßige Temperatur im ganzen Boden zu erreichen.

Die Folie SUNFLEX® Floor Plus dient auch als Dilatationsunterlage sowie zur Isolierung von Wasser- und Heizungsleitungen bzw. Lüftungsanlagen. Außerdem ist sie auch als Reflektorfolie für Heizkörper geeignet.

Packung: Rolle 1 x 50m – 50m2

 

Mehr
SUNFLEX Floor Plus Modra
4.538 Kč

St

DSC 0077

Abdeckleiste

Eine Abdeckleiste für das Anschlusskabel zu den Heizplatten.

Lieferlänge 1 m.

Mehr
182 Kč

St

Reflektorfolie SunflexFoam

Die Folie wird unter Schwimm- und Holzfußboden und Teppiche verlegt.

In Kombination mit der Infrarotheizung kann sie die Betriebskosten wesentlich ersparen; die Investition rentiert sich bereits in der ersten Heizperiode.

Dank ihrer Geschwindigkeit, welche sich der Lichtgeschwindigkeit nähert, kann die Infrarotheizung gängige Isoliermaterialien, wie Mineralwolle, Polystyrol oder Polyurethan durchdringen. Die einzige Möglichkeit bis zu 95 % dieser Wärme im beheizten Raum zu behalten, besteht im Reflektieren der Wärme durch die metallisierte Schicht der Reflektorfolie zurück in den Raum. Bei dieser Anwendung können Wärmeverluste wesentlich reduziert werden.

Die Folie SUNFLEX® Foam wird aus laminiertem Polyethylenschaum hergestellt.

Diese Folie eignet sich optimal für den Ausgleich eines ungleichmäßigen Untergrunds bei schwimmenden Böden, Platten oder Hartholzstreifen. Die Reflektorschicht verhindert Wärmeverluste durch den Boden, da die Wärme in den beheizten Raum reflektiert wird.

Die Folie SUNFLEX® Foam trägt zu einer wesentlichen Reduzierung von Wärmeverlusten bei. Die wärmereflektierenden Eigenschaften der Folie können auch bei der Verwendung der Folie bei Heizkörpern bzw. bei der Isolierung von Rohrleitungen genutzt werden.

Packung: Rolle 1 x 50m – 50m2

Mehr
Mg 1990
3.207 Kč

St

hlinikova-paska

Aluminiumband

Das Aluminiumband wird zur Verbindung der einzelnen Streifen von dampfundurchlässigen bzw. diffusionsoffenen Folien, z. B. Sunflex verwendet und sorgt für eine zusammenhängende Reflexionsfläche.

Die zusammengeklebte Verbindung zeichnet sich durch eine hohe Festigkeit und Langlebigkeit aus.

Das Band isoliert gegen Kälte bzw. Wärme. Es weist eine sehr hohe Temperaturbeständigkeit auf – problemlos hält es Temperaturen von bis zu +140 °C, kurzfristig sogar bis zu +180 °C stand. Das Band eignet sich auch zum Einwickeln von Isoliermaterial aus Mineralfasern mit Aluminiumkaschierung, insbesondere an solchen Stellen, an denen Scherkräfte auf die Verbindungen einwirken.

Mehr
301 Kč

St

Montageanleitung in PDF ?

Wenden Sie sich an uns

+420 381 239 027

SAKUTUS CZ, a.s.
Dražice 256,
391 31 Dražice
Tschechische Republik

info@sakutus.cz

Wie kommen sie zu uns

Auf Karte anzeigen

Betriebszeiten:
Montag – Freitag 6:30 Uhr-15:00 Uhr